Das Klinikum Oldenburg mit Erfolg erstzertifiziert

Erfolgreich präsentiert sich erneut das Klinikum Oldenburg mit der Erst-Zertifizierung der Notfallaufnahme und der Re-Zertifizierung der Intensivstation sowie des operativen Fachbereichs. Diese Bereiche wurden im Juni 2018 mit dem Zertifikat „Certkom – Qualifizierte Schmerztherapie“ ausgezeichnet. Zudem erreichte auch die Kindeklinik des Klinikums Oldenburg die Rezertifizierung und erlangte erneut das Zertifikat „Certkom – Qualifizierte Kinderschmerztherapie“. Das Klinikum Oldenburg erfüllt somit in mehrfacher Hinsicht alle Anforderungen, ihren kleinen und großen PatientInnen einen schmerzfreien Aufenthalt zu bereiten. Wir freuen uns sehr über diese kontinuierliche Leistung und gratulieren sehr herzlich.